Nachhaltigkeitstag

1 Jahr WandelBar / Nächster Nachhaltigkeitstag

Seit einem Jahr gibt es jetzt die WandelBar in Erlangen. Jeden 4. Mittwoch im Monat treffen sich Menschen im Lesecafé, die sich für einen sozialen und ökologischen Wandel hin zu einer zukunftsfähigen Stadt einsetzen. Das Format der WandelBar war einem steten Wandel unterworfen – wie könnte es auch anders sein bei diesem Namen? Ideen-Cafés und Kurzvorträge wechselten sich mit Filmabenden und Diskussionsrunden ab.

In diesem Jahr ist einiges passiert in Erlangen: der erste Nachhaltigkeitstag, komplett ein Kind der WandelBar, fand statt, die Transition Town Initiative Erlangen wurde gegründet und mit verschiedenen Veranstaltungen haben wir wirklich viele Menschen erreichen können. Jetzt ist die Zeit gekommen, die Planungen für den nächsten Nachhaltigkeitstag in Angriff zu nehmen. Dafür haben wir uns in der WandelBar im Mai besonders Zeit genommen.

Der nächste Nachhaltigkeitstag wird am Samstag, den 26. September 2015 stattfinden.

Bei den ersten Planungsgesprächen waren mit dabei: Mitglieder von Energiewende, Nachbarschaftshilfe, Carsharing, Vebu, Repair Café, Foodsharing, VCD, Erlangen im Wandel, Fairlangen, Stadt Erlangen und Lesecafé.

Das nächste Treffen wird am 15. Juni ab 19 Uhr im Lesecafé stattfinden. Hier werden Einzelheiten zum Konzept geplant, aber auch die einzelnen Themengruppen können an ihrem Thema weiterarbeiten.

Unsere Grundidee zum nächsten Nachhaltigkeitstag war, dass dieser noch mehr vom typischen Standkonzept weggehen soll und sich stattdessen Themengruppen finden sollen, die gemeinsam Aktionen oder interaktive Konzepte bieten.

Während den angeregten Gesprächen über das Konzept kam die Idee der Exkursionen auf. Einige Themengruppen wollen nun Exkursionen ausarbeiten, die in der Altstadtmarktpassage ihren Anfang nehmen und quer durch die Stadt laufen und dann wieder zurück zur Altstadtmarktpassage führen. Dieses Konzept fand breite Zustimmung und wird nun von einigen Gruppen jetzt umgesetzt.

Folgende Themengruppen haben sich dann gebildet.

  • Exkursion: Nachhaltig essen (Marlene, Anna, Claudia L.)
  • Exkursion: Erneuerbare Energien (Lena, Stefan)
  • Repair Café (Thema: Gerätehaltbarkeit) (Helmut)
  • Markttreffen und Talente schenken (Conny)
  • Kinderprogramm (Geräte auseinanderschrauben) (Helmut)
  • Kinoprogramm (Conny, Claudia S., Sabrina)
  • Thema: Mobilität (Andreas)
  • Thema: Ökologischer Fussabdruck (Sabrina, Volker B.)
  • Thema: Bewusstseinswandel (Claudia K.)
  • Exkursion: Fair einkaufen (Fairlangen)

Wer sich noch einer Gruppe anschließen möchte, schreibt am besten den/die AnsprechpartnerIn direkt an. Die E-Mail-Adresse der Personen bekommt ihr von uns. Auch wer einen neuen Themenbereich erschließen will, ist herzlich eingeladen mitzumachen.
Bitte wendet euch an info@erlangen-im-wandel für die Koordination. Mitmacher werden explizit gesucht!

Da es auch wichtig ist, dass vor Ort Infomöglichkeiten da sind und manche vielleicht nicht so viel Zeit und Ressourcen haben, um ein Aktionskonzept auszufeilen, haben wir auch kurz über Stände in der Altstadtmarktpassage gesprochen.
Wir hatten die Idee, Stuhlrunden aufzubauen, um zu Diskussionen zu einem bestimmten Thema einzuladen.
Außerdem kam die Idee „Lebendiges Buch“ auf. Dazu werden einzelne Leute als „Buch“ gekennzeichnet, die zu einem Thema Informationen bieten. Menschen können dieses Buch dann nach bestimmten Aspekten zu einem Thema befragen. Wir freuen uns über jede/n, der/die auch gerne ein Buch sein möchte 🙂

Das Orga-Team besteht aktuell aus: Volker B., Claudia S., Cordu und Sabrina. Wer sich anschließen möchte, ist gerne willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.